1asc

Auf zur U16-DM im Mehrkampf

Am Wochenende haben wir im Arena-Sportpark unseren ersten Wettkampf seit Beginn der Corona-Krise durchgeführt. Die lange Pause hat es unseren Athleten nicht leicht gemacht, sich für die anstehende DM in Halle am 29.8 zu qualifizieren.

Der ASC hat nun selber diesen Wettkampf ausgerichtet. Hauptsächlich haben U16 Athleten des ASC teilgenommen. Von anderen Vereinen haben sich noch drei Athleten vom ART angeschlossen. Ursprünglich sollte die Veranstaltung im Rather Waldstadion stattfinden. Aufgrund der Europaleage war die Anlage für Fussballer von Inter-Mailand reserviert. Somit haben wir dann den Arena-Sportpark genutzt. Der ART hat viel organisatorische Unterstützung geleistet und auch der TVA hat beim Aufbau der Wurfanlage mitgeholfen.

Bei den Mädchen konnten gleich drei die geforderte Punktezahl erreichen: Liv, Clara und Felizia. Und auch die zwei Neunkämpfer Ernest und Nico werden nach höchstwahrscheinlich mit nach Halle fahren. Wir warten aber trotzdem erst mal ab, ob die Qualifikation reicht. Aufgrund der Corona-Regelungen kann die Teilnehmerzahl an der Deutschen Meisterschaft noch heruntergesetzt werden.

Wir gratulieren allen Athleten und drücken ihnen für die endgültige Qualifikation und für die DM die Daumen.