Der Start der U18 & U20 in die neue Saison

Der Januar hatte für die Athleten und Athletinnen des ASC schon einiges zu bieten. Gestartet haben die Jahrgänge U18 und U20 traditionell mit den Regionsmeisterschaften. In der U18 sicherte sich hier Linus Feiten den ersten Platz im Weitsprung  (5,78m) knapp gefolgt von Morits Piehl (5,74m)auf dem zweiten. Luca Hammen aus der U20 konnte über 60m das B-Finale für sich entscheiden und wurde somit am Ende siebter. Die Staffel der U18 konnte sich mit Bronze belohnen. Eine Woche später standen dann die Nordreihnmeisterschaften an, auch hier ging die Staffel der U18 an den Start und landeten auf den vierten Platz.