2018-05-21-Pfingstsportfest-Moenchengladbach

Altersklasse U14 überzeugt bei Pfingstsportfest

Beim Pfingstsportfest der LG Mönchengladbach war die Altersklasse U14 am 21. Mai mit einigen Athleten am Start. Besonders Felizia Kaiser (W12) überzeugte mit sehr guten Leistungen im Sprint über 60 Meter Hürden und im Hochsprung.

Mit 11,08 Sekunden war sie im Hürdensprint die schnellste Athletin. Auch im Hochsprung (1,39 Meter) war sie nicht zu schlagen. Dazu kamen zwei weitere dritte Plätze über 75 Meter und im Weitsprung. Mit 4,62 Metern landete Jolie Mar Fischer im Weitsprung einen Platz vor Felizia auf Rang 2.

Jule Wickum (W12) holte sich den Sieg über 800 Meter. Die Uhr stoppte für sie bei 2:34,40 Minuten, kurz dahinter lief Carolyn van Wijngaarden (W12) als Dritte ins Ziel. Desweiteren schaffte Jule im Hochsprung mit 1,25 Metern den zweiten Platz. Carolyn hingegen sicherte sich im Kugelstoßen den ersten Platz. Ihr Wettkampfgerät landete bei 7,00 Metern.

In der Altersklasse W13 wurde Nele Weidhase zweimal Dritte. Über 75 Meter kam sie nach 10,89 Sekunden ins Ziel, im Hochsprung schaffte sie 1,33 Meter. Emilia Nowak holte sich hier mit übersprungenen 1,39 Metern den Sieg.

Als einziger männlicher Athlet holte sich Ernest Schulz (M12) im Sprint über 75 Meter mit 10,24 Sekunden den zweiten Platz.

Hier finden Sie gesamte Ergebnisliste.

Text: Marc Schlischka