volleyball_startseite

ASC II bleibt ungeschlagen und übernimmt Tabellenführung

Die zweite Mannschaft des ASC Düsseldorf hat eine hervorragende Hinrunde in der Gruppe D absolviert. Als einziges ungeschlagenes Team in Düsseldorfs Hobby-Mixed Volleyball-Liga steht die Mannschaft von Trainer Markus Richert mit neun Siegen an der Tabellenspitze.

Zuletzt gelang ein 2:1 Sieg beim bis dahin ebenfalls ungeschlagenen Tabellenführer SSG Düsseldorf. „Das Team ist hochmotiviert und alle geben ihr bestes. Ich bin stolz, dass wir so eine gute Hinrunde gespielt haben. Nun müssen wir konzentriert weitermachen. Aber wir wissen jetzt, was wir können.“, sagte Trainer Richert nach dem Spiel.

Mit nun bereits acht Punkten Vorsprung auf den dritten Platz stehen die Chancen sehr gut, am Ende der Saison einen möglichen Aufstieg in die Gruppe C zu schaffen. Doch bis dahin stehen noch neun schwere Spiele auf dem Plan.

Text: Florian Weber